7 liebevoll bearbeitete Bilder

zum digitalen Download

 

Fotoshooting im Studio oder

in der freien Natur

 

inklusive Torte & Accessoires

 

1 Collage aus den

besten Bildern

 

~ 1 Stunde Shootingzeit

12 liebevoll bearbeitete Bilder

zum digitalen Download

  

Fotoshooting im Studio oder

in der freien Natur

 

inklusive Torte & Accessoires

 

Familienfotos &
anschließend Cakesmash

 

1 Collage aus den

besten Bildern

 

~ 1-2 Stunden Shootingzeit

 

1 dreiteiliger Fotoaufsteller

(Triplex) in 15x15cm

15 liebevoll bearbeitete Bilder

zum digitalen Download

  

Fotoshooting im Studio oder

in der freien Natur

 

inklusive Torte & Accessoires

 

Familienfotos &
anschließend Cakesmash

 

1 Collage aus den

besten Bildern

 

~ 1-2 Stunden Shootingzeit

 

 

1 dreiteiliger Fotoaufsteller

(Triplex) in 15x15cm

 

1 hochwertiges Wandbild 

 

in 20x30 cm auf Alu Verbund


Bei jedem Paket, können natürlich gerne weitere Fotos dazu bestellt werden.

 

Aktuell können Shootings nur mit negativem Coronatest stattfinden. Dieser darf nicht älter sein als 48 Stunden und

ich bin dann natürlich auch getestet, so können wir alle sicher sein, uns beim Shooting nicht anzustecken.
Ihr könnt das Ergebnis dann einfach zum Shooting mitbringen oder vorab per E-Mail schicken.

CAKESMASH


Bei einem sogenannten Cakesmashshooting, darf euer Zwerg vor meiner Kamera eine Torte vernaschen und zermatschen!
Die Torte die vernascht werden soll, könnt ihr entweder selbst backen oder wir beauftragen eine Konditorei euch eine tolle Torte zu zaubern.
In dem Fall teilt uns bitte eventuelle Allergien oder Unverträglichkeiten eures Babys mit damit wir das der Konditorei entsprechend mitteilen können.
Wenn ihr euch selbst um die Torte kümmert, soll diese einen Durchmesser von 17cm nicht überschreiten. Kleine Beeren oder Verzierungen sehen toll aus und meist werden diese zuerst von der Torte "geklaut" bevor es mit der Nascherei richtig losgeht.

 

WANN

 

Das Shooting sollte rund um den 1. oder 2. Geburtstag stattfinden. Wenn ihr die Bilder zum Geburtstag schon zeigen oder verschenken möchtet, sollte der Termin 3-4 Wochen vor dem Geburtstag von eurem Schatz stattfinden, damit sichergestellt ist, dass ihr die Bilder dann auch sicher schon in Händen halten könnt. 

 

 

WO

 

Cakesmashshootings finden in der Regel in meinem wohnlichen Studio statt. Hier habe ich all mein Equipment, sehr sehr viele Accessoires, eine gemütliche Couch für die Eltern, einen Wickeltisch, Heizkörper an wichtigen Stellen und vieles mehr was mir ein angenehmes arbeiten und euch eine entspannte Atmosphäre ermöglicht.

 

Der Jahreszeit entsprechend können wir das Shooting auch gerne nach draußen verlegen! Bei Sturm oder Regen verschieben wir das Shooting natürlich kostenlos auf den nächstmöglichen Termin.

 

 

KLEIDUNG

 

Dein Baby sollte Kleidungsstücke ohne Aufdrucke tragen, denn diese stören auf den Bildern eher. Bei Buben passen Jeans und ein weißes Shirt/Hemd eigentlich immer. Mädels können natürlich auch gerne ein Kleid oder Röckchen tragen, aber achtet bitte auch hier auf nicht zu grelle Farben.
Gerne könnt ihr auch Accessoires wie Hosenträger oder ähnliches mitbringen und wir sehen uns dann einfach zusammen an was am besten zum Setting passt.
Wenn ihr euch nicht sicher seid, bringt einfach verschiedene Kleidungsstücke zum Shooting mit und ich berate euch dann gerne!

 

Ein paar Kleidungsstücke habe ich auch im Studio, diese könnt ihr euch natürlich sehr gerne ausborgen.

 

VORANMELDUNG

 

Um die Terminfindung stressfreier zu gestalten, melde dich bitte so früh wie möglich. Du kannst mir dann den Geburtstag von deinem Schatz verraten und ich plane einen flexiblen Termin für dich ein.

Um auf dich und deine Wünsche perfekt eingehen zu können, machen wir einige Wochen vor dem geplanten Termin eine persönliche Vorbesprechung. Hierzu kommst du einfach zu mir ins Studio zum entspannten Austausch über Wünsche und Vorstellungen. Dann lernst du mich gleich auch persönlich kennen und kannst dir das Studio und den Weg zu mir genau ansehen.

Sobald die Anzahlung über 50€ bei mir eingegangen ist, ist dein Termin für dich reserviert.

 

 

NACH DEM SHOOTING

 

Nach unserem Shooting erstelle ich eine Auswahlgalerie. Hier findest du die Bilder grob überarbeitet (gerade gerichtet, Belichtung angepasst) mit einem großen Logo eher im unteren Bereich des Bildes, damit Gesichter zu erkennen sind. Diese Bilder dürfen weder gespeichert, heruntergeladen oder mit einem Screenshot gesichert werden. Das vergrößerte Logo soll davor schützen. 
Die Auswahlgalerie bekommt ihr über Picdrop. Hier könnt ihr eure Bilder mit verschiedenen Farben markieren, die euch die Auswahl erleichtern können (zB.: rot - nehme ich nicht, gelb - vielleicht, grün - sehr wahrscheinlich). Die Bilder die ihr sicher nehmen möchtet, könnt ihr zum Schluss mit "Final" markieren. Ihr müsst mir diese Auswahl nicht schicken oder speichern, denn ich bekomme sie automatisch.

 

Nach eurer Auswahl werden die Bilder von mir bearbeitet. Hier bekommen sie meinen persönlichen Schliff, meinen eigenen Stil, meine Handschrift. Das Bild wird sozusagen dann erst entwickelt. 
Eure fertigen Bilder könnt ihr anschließend über Picdrop herunterladen. Hier findet ihr dann 2 Versionen euer Bilder. Eine Druckoptimierte Version, für Leinwände, Fotobücher, usw... und eine Weboptimierte Version, für Facebook, Instagram , usw...
Aufgrund der Digitalisierung bekommt ihr eure Bilder über einen Downloadlink. Es besteht aber zusätzlich die Möglichkeit eine schöne Holzbox mit ausgedruckten Bildern und einem USB Stick dazu zu bestellen.

Ihr bekommt von mir keine unbearbeiteten Bilder, denn dann würde meine Handschrift verloren gehen. Und ich hoffe ihr habt mich gerade deshalb gebucht.

 

 

 BEZAHLUNG

 

Die Bezahlung erfolgt normalerweise nach dem Shooting, nach euer Bildauswahl. Nachdem das Geld bei mir angekommen ist, schicke ich euch den Link zum Download zu und eure Fotoprodukte in den Druck.

Um die Wartezeit auf eure Bilder zu verkürzen, könnt ihr euer Shooting auch am Shootingtag bar bezahlen oder direkt überweisen. Fotonachbestellungen werden dann im Nachhinein verrechnet.